Recording - Gitarrenschule - Musikschule - Magic Music! Gitarrenunterricht und mehr!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Recording

UNTERRICHT


So gut wie jeder der sich dafür entscheidet ein Musikinstrument zu erlernen kommt auch irgendwann auf die Idee das gespielte aufzunehmen. Im Idealfall zusammen mit einer Band die man mit Freunden gegründet hat. Leider ist dieser Weg oft langwierig und bis man ein qualitatives Demo aufgenommen hatt vergehen (als Anfänger) oft Jahre. Trotzdem empfehle ich jedem Musiker sich früher oder später mit anderen Gleichgesinnten zum gemeinsamen musizieren zu treffen. Hat man diese Möglichkeit (noch) nicht biete ich Dir/Euch mein kleines Homestudio an. Hier kann JEDER aufnehmen was und wie er möchte!

  • Euren Lieblingssong?

  • Ein selbst geschriebenes Lied?

  • Als Geschenk für den/die Freund/in?

  • Oder nur ein paar Ideen festhalten?


Alles kein Problem! Profis die Ihre Gitarren im professionellen Studio re-ampen wollen können hier sogar Ihre komplette Vorproduktion erstellen. Auf Wunsch programmiere ich Euch das Schlagzeug und spiele zusätzliche Instrumente wie Gitarre, Bass oder Keyboard ein. Nimmst Du Gitarrenunterricht bei mir können wir während des Unterrichts an DEINEM Projekt arbeiten!

Das moderne Studio zum kleinen Preis!

Ein professionelles Musikstudio
kostet weit mehr als 300 € am Tag und ist zudem oft nur Wochenweise mietbar. Für jemanden der einfach "nur mal" einen Song oder Demo aufnehmen möchte ist das unerschwinglich. Vor allem dann, wenn man keine Band hat...
Heute kann man jedoch schon mit wenig Geld ein absolut hochwertiges professionelles Produkt erstellen, daß durchaus mit gängigen Produktionen mithalten kann! Abstriche sollte man allerdings machen:
*Der Drumcomputer: Diese Technik ist inzwischen so weit fortgeschritten, daß nur routinierte Musiker heraushören können ob es sich um ein Schlagzeug oder ein Computer handelt! Um ein echtes Schlagzeug aufzunehmen benötigt man viel Erfahrung sowohl als Aufnahmeleiter als auch als Schlagzeuger selbst. Somit ist die Schlagzeugaufnahme eines der aufwendigsten und teuersten Prozesse einer Produktion. Aber auch um ein Schlagzeug authentisch zu programieren benötigt man einige Kenntnisse und ein gewisses know how. Der Zeitaufwand hierfür ist aber nur ein Bruchteil dessen welchen man für ein echtes Schlagzeug benötigen würde!
*Gitarren/Bass: Ähnlich wie beim Drumcomputer gibt es auch für Gitarren Software und Modellings die täuschend echt den warmen Sound des Röhrenverstärker sowie Effektgeräte simulieren können! Selbst das "rauschen" des aufgerissenen Volumepoti wird nachempfunden! Die meisten Gitarrensoftware sind umfangreich bestückt mit mehreren Verstärkern, Boxen, Mikrofonen und Effektgeräten die im 5 stelligen Bereich lägen würde man sie alle real besitzen wollen!

*Keyboard:
Ebenfalls als Plug-In (Studiosoftware) kannst Du Dir auf meinem MIDI Keyboard sämtliche Sounds laden und in Tonhöhe anpassen!
*Gesang: Ein Großmembran Mikrofon sorgt für einen glasklaren warmen Gesang.


Reamping/Vorproduktion

Beim "reampen" wird das reine "cleane" Gitarrensignal in einen beliebigen Amp (Verstärker) geschliffen welches dann individuell von einem Produzenten bearbeitet werden kann. Das gleiche gilt auch für Bass oder Gesang.
Möchtest Du also in einem professionellen Studio Deine Musik produzieren lassen, können wir hier die komplette Vorproduktion erledigen. Das hat den Vorteil das Du das Studio Deiner Wahl statt drei Wochen nur eine Woche buchen musst. Du gehst dann einfach mit Deinen "cleanen" Bass-, Gitarre- und Gesangsignalen ins Studio. Der Produzent muß dann nur noch die Signale in die Amps schleifen, so wie wenn Du es gerade in dem Moment einpielen würdest. Damit kannst Du unter Umständen mehrere hundert (oder sogar tausend!) Euro sparen!
Natürlich mußt Du aber bei mir Dein Instrument nicht "clean" einspielen. Du hast mehr als ein Duzend Amps zur Auswahl mit unzähligen Effekten die Deinen Sound realitätsgetreu simulieren! Anschließend editiere ich Eure Aufnahmen und wandele sie in ein reines cleanes Audiosignal um! Leichter gehts nimmer!

Cubase Einführung


"Cubase" ist der Name einer der gängigsten Recordingsoftware die es auf dem aktuellen Markt gibt. Die neueste Version ist im Moment für ca 500 € zu haben (2016). Gleichzeitig ist die Light Version (LE) bei vielen Soundkarten als Freeware enthalten und beeinhaltet eigentlich schon so ziemlich alles was man für eine ordentliche Aufnahme benötigt. Vor 25 Jahren hätte man für diese Freeware wahrscheinlich mehrere tausend Euro hinblättern müssen!! Wer Zeit und Geduld hat und schon ein paar Erfahrungen im Bereich Recording gesammelt hat kann schon nach wenigen Tagen zu ersten Ergebnissen kommen. Ich zeige Euch gern wie!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü